Letzte artikel

Ägyptens Klima

Ägypten hat sehr wenige Niederschläge mit beträchtlichen saisonalen und täglichen Temperaturschwankungen, da das Land innerhalb des nordafrikanischen Trockengürtels liegt. Lediglich im nördlichen Küstenstreifen und dem Nildelta gibt es Winterniederschläge...

Religionen

Ägypten ist ein islamischer Staat und der Islam ist Staatsreligion in dem man gerne Al Waha Shisha Tabak raucht. Hauptquelle der Gesetzgebung ist die Scharia. Man findet jedoch in Kairo und Alexandria (neben der über 80%igen sunnitischen Mehrheit), aber auch in...

Aufstieg einer Hochkultur

Vordynastische Zeit bis 3150 v. Chr. Pharaonenzeit (Altes Ägypten) Frühdynastische Zeit 3032-2707 v. Chr. Um 3000 v. Chr. Begann die Hochkultur Ägyptens mit der Schaffung eines Königreiches durch die Vereinigung von Ober- und Unterägypten unter dem...

Landesnamen

Der altägyptische Landesname Km.t (« Schwarzes Land ») bezieht sich auf die fruchtbaren Böden des Niltals im Gegensatz zum DSr.t, dem « Roten Land » der angrenzenden Wüsten. Aus Km.t wurde im Koptischen Kīmi oder Kīmə. Im Altgriechischen entstand daraus...

Ägyptens Geographie

Der Nil ist die Lebensader Ägyptens. Sein Quellfluss Kagera entspringt im Gebirgsland von Burundi und durchfließt etwa 1.550 km Länge Ägyptens von Süden nach Norden, bevor er durch das große Nildelta (24.000 km² groß) in das Mittelmeer mündet. Im Internet...

Tourismus und Verkehr

Der Tourismus ist ein weiterer wichtiger Wirtschaftszweig. Nach den Terroranschlägen auf touristische Ziele in den 1990er und 2000er Jahren musste er jedoch zeitweise starke Einbrüche verkraften (Luxor 1997, Sinai 2004 und 2005 und 2006 in Dahab). Am 23. Juli 2005...

Ägyptens Klima

Ägypten hat sehr wenige Niederschläge mit beträchtlichen saisonalen und täglichen Temperaturschwankungen, da das Land innerhalb des nordafrikanischen Trockengürtels liegt. Lediglich im nördlichen Küstenstreifen und dem Nildelta gibt es Winterniederschläge...

Ägypten als Republik

• Republik Ägypten seit Juli 1952 Ägyptische Armeen beteiligten sich 1948 am arabischen Überfall auf den eben ausgerufenen Staat Israel. Genauso wie die anderen arabischen Armeen auch, wurden sie jedoch zurückgeschlagen. Die Bewegung der „Freien Offiziere“...

Industrie

Da größere Industriebetriebe in Ägypten  meist verstaatlicht sind, hat die Zahl privater Unternehmen, zum Teil mit ausländischer Beteiligung wie z.B. im Fahrzeugbau, seit den 70er Jahren deutlich zugenommen. Die Verarbeitung von Baumwolle, Zucker und anderen...

Sprachen

Arabisch ist Ägyptens Amtssprache. Es wird mehrheitlich Ägyptisch-Arabisch gesprochen, ein neuarabischer Dialekt. Das Hocharabische ist seit der arabischen Eroberung im 7. Jahrhundert die Schriftsprache. Lediglich in der koptischen Kirche wird noch das Koptische als...
articles populaires
    Commentaires récents